Golf Medical Coach

Dr. A. Zembsch und Dr. St. Dittrich haben die Ausbildung zum Golf Medical Coach nach der Free Release Methode® absolviert und die Abschlußprüfung mit Erfolg bestanden. Die Free Release Methode® ermöglicht es dem Golfsportler die teils erheblichen Belastungen und Gewalteinwirkungen auf die Gelenke, Bänder und Sehnen mit einer modernen Golfbiomechanik abgebaut werden können, ohne dass das Ergebnis seines Schwunges darunter leidet.

Wir können Sie als Golfer nun bestens beraten wie Sie Ihren Stütz- und Bewegungsapparat bei diesem wunderschönen Sport hinkünftig optimal schützen können.logo_small